Eine flexible Logo-DNA als Ankerpunkt des visuellen Erscheinungsbildes.

Ausgangspunkt für die Entwicklung des ganzheitlichen Designkonzepts war die Suche nach einer visuellen Klammer, welche Leistungsumfang und tägliches Tun des freien Webentwicklers Daniel Hallmann zusammenfasst. Aus etwas nicht Sichtbarem wird durch Coding bzw. Programmierung und Ausarbeitung etwas visuelles und erlebbares. Es vollzieht sich ein Prozess, eine Transformation. Das Ergabnis kann eine Website, eine App oder ein Shop-System sein.

Die Transformation spiegelt sich bereits im Logotype-System wieder. Es gibt nicht das eine Logotype, sondern eine Logo-DNA welche sich dem jeweiligen Medium anpasst und so flexibel und eigenständig eine sofortige Wiedererkennbarkeit gewährleistet.

dynamisches Logotype von Daniel Hallmann
Farbversionen des Logos von Daniel Hallmann
Bestandteile des Corporate Design von Daniel Hallmann
Typografische Elemente im Corporate Design von Daniel Hallmann
Visitenkarten von Daniel Hallmann
Briefbogen (Vorder- und Rückseite) von Daniel Hallmann
Bildmarke von Daniel Hallmann in Blindprägung